kai = Meer

Es „wintert", die Wellen werden höher und die Temperaturen abends laden dazu ein, sich einen Pullover überzuziehen. Beim heutigen Abschwimmen der Baldwin Bucht kamen plötzlich anständige Brecher an Wellen angerollt. Tief Luft holen und durchtauchen! Im tiefen Wasser ist das zu schaffen, an Strandnähe beging ich einen großen Fehler: Drehe dem Pazifik niemals den Rücken zu! Und ich tat es doch. Die Welle nahm mich mit in ihren Schleudergang und setzte mich als kleines Paket am Strand ab. Von den Flossen, Maske und Schnorchel war vorerst nichts mehr zu sehen. Auf diese heiße Herdplatte werde ich vorerst nicht mehr fassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Pa (Sonntag, 08 November 2009 11:03)

    Sie sieht dich nicht, sie läßt dich aber spüren!

 

 

 

 

 

 

A surfer

A surgeon

An inspiration