Auf den Spuren meiner Prothese

Vorträge und Reden brachten mich letzte Woche an die Stätte, an der meine Prothese angeliefert und verpackt wurde. In der Nähe von Saarbrücken erzählte ich bei einem Salesmeeting der Firma DePuy, Johnson&Johnson, meine Geschichte. Viele Arbeiter und Angestellten aus der Produktion verfolgten meine Worte und waren zutiefst berührt, wie mir ihr Produkt weiter helfen konnte und was damit alles möglich ist. Bedingt durch die ASR Rückrufaktion war es für sie alle wichtig, ein Erfolgserlebnis vor Augen zu haben.

Endoprothesen dienen nicht nur dazu schmerzfrei zum nächsten EDEKA zu gehen, sondern mit beiden Beinen ins aktive Leben zu treten und es zu genießen.

 

 

 

 

 

 

 

 

A surfer

A surgeon

An inspiration